Klarstein Lugano Uhrenbeweger Test

Mit dem Klarstein Lugano Uhrenbeweger aus dem Test bietet der Hersteller einen weiteren günstigen Uhrenbeweger für die Aufbewahrung von zwei Automatikuhren an. Auch dieses vollständig aus Kunststoff gefertigte Gerät ist in einem modernen Design gehalten, auf die LED Beleuchtung wird hier jedoch verzichtet. Dafür ist der Preis ähnlich attraktiv.

uhrenbeweger-test-angebote

Gerät für 2 Uhren

Maße (Breite x Höhe x Tiefe):
250 x 130 x 190 Millimeter
Gewicht:
0,8 Kilogramm
Material:
Kunststoff

Geräuschentwicklung:
leise
Laufrichtung:
links, rechts, alternierend
Umdrehungen:
vier Geschwindigkeitsintervalle

Stromversorgung:
Netzadapteranschluss

  • Günstiger Preis
  • Solide Qualität
  • Minimalistisches Design
  • Drehteller einzeln steuerbar
  • Sichtfenster schütz Uhren im Inneren
  • Gehäuse aus billigem Kunststoff
  • Gerät wirkt nicht sehr hochwertig

Design und Verarbeitung

Der Klarstein Lugano Uhrenbeweger für 2 Uhren sticht im Test vor allem durch sein modernes und zeitloses Design hervor. Da bei diesem Modell keine zusätzlichen Spielereien, wie etwa eine LED Beleuchtung vorhanden sind, ist das Gerät vor allem für Minimalisten interessant. Das zylinderförmige Gehäuse mit dem großen Sichtfenster macht auf den ersten Blick einen ansprechenden Eindruck.

Lediglich beim genaueren Hingucken offenbart sich, dass der Uhrenbeweger lediglich aus billigem Kunststoff gefertigt ist. Auch das große Sichtfenster, hinter der die eingelagerten Uhren optimal vor Staub und Schmutz geschützt werden, ist lediglich aus Kunststoff und nicht aus echtem Glas. Höherwertige Materialien wären hier schön gewesen, können aber für den günstigen Preis nicht erwartet werden. Die Verarbeitung des Klarstein Lugano Uhrenbewegers für 2 Uhren ist insgesamt doch zufriedenstellend, obwohl es natürlich kein Luxusuhrenbeweger ist.

Das Gerät steht auf einem großen Sockel, der einen sicheren und festen Stand garantiert. Auf der Vorderseite ist in großen Buchstaben der Markenname Klarstein aufgedruckt. Ob das der richtige Platz zum Aufbewahren einer mehreren Tausend Euro teuren Rolex ist, sollte jedoch jeder selbst entscheiden 🙂

Technik und Funktionen

Der Klarstein Lugano Uhrenbeweger für 2 Uhren ist im Inneren mit zwei Drehtellern samt herausnehmbarer filzbedeckter Federspannkissen ausgestattet. Hier lassen sich sowohl kleine Damenuhren als auch große Herrenuhren mit einer Armbandlänge von 155 Millimetern bis zu 205 Millimetern befestigen. Das Einsetzen und Herausnehmen der Uhren klappt schnell und einfach ohne Probleme.

Der Motor des Klarstein Lugano Uhrenbewegers ist zwar deutlich hörbar aber nicht störend laut. Er treibt die beiden Drehteller an, die jeweils separat voneinander eingestellt werden können. Dabei kann sowohl die Drehrichtung als auch die Drehfrequenz manuell justiert werden. Die Einstellungen werden über entsprechende Schalte an der Rückseite des Gehäuses vorgenommen. Neben Linkslauf und Rechtslauf gibt es einen bidirektionalen Lauf, bei dem die Richtung ständig gewechselt wird. Darüber hinaus stehen vier Rotationsmodi mit 650, 900, 1200 oder 1500 Umdrehungen pro Tag zur Auswahl.

  • Programm A (650 Umdrehungen pro Tag): 5 Minuten Bewegung und anschließend 79 Minuten Ruhe
  • Programm B (900 Umdrehungen pro Tag): 5 Minuten Bewegung und anschließend 56 Minuten Ruhe
  • Programm C (1200 Umdrehungen pro Tag): 5 Minuten Bewegung und anschließend 41 Minuten Ruhe
  • Programm D (1500 Umdrehungen pro Tag): 5 Minuten Bewegung und anschließend 32 Minuten Ruhe

Die Stromversorgung erfolgt per Netzstecker, der an eine Steckdose angeschlossen wird. Ein entsprechendes Netzteil mit Kabel ist Lieferumfang enthalten. Batteriebetrieb gibt es leider keinen.

Mit dem Klarstein St. Gallen Premium Uhrenbeweger für 2 Uhren steht weiteres Modell im modernen Design und mit LED-Beleuchtung für die Aufbewahrung zweier Automatikuhren zur Verfügung.

Fazit zum Klarstein Lugano Uhrenbeweger Test

uhrenbewegertest-4-stars

Der Klarstein Lugano Uhrenbeweger für 2 Uhren kann im Test günstiges Modell mit ansprechendem minimalistischen Design punkten. Eingelagerte Uhren sind im Inneren des solide verarbeiteten Gehäuses gut vor Umwelteinflüssen wie Staub und Schmutz geschützt. Der relativ laufruhige Motor bietet viele verschiedene Einstellungsmöglichkeiten, mit denen beide Drehteller separat voneinander betrieben werden können.

Für die Aufbewahrung günstiger Automatikuhren ist der Klarstein Lugano Uhrenbeweger durchaus einen Blick Wert, wer allerdings einen adäquaten Aufbewahrungsplatz für wertvolle Automatikuhren sucht, sollte lieber zu einem hochwertigeren Modell greifen.

uhrenbeweger-test-angebote

Der Klarstein Lugano Uhrenbeweger für 2 Uhren sagt Ihnen nicht zu?

Dann sehen Sie sich weitere Klarstein Uhrenbeweger oder andere Geräte an, um herauszufinden, welches Modell als bester Uhrenbeweger im Test abschneidet.